Sinnvoll gemeinnützige GmbH in Düsseldorf & Lenßenhof in Mönchengladbach-Odenkirchen

Eine gesunde, bezahlbare Verpflegung mit frischen Lebensmitteln für Kindergarten- und Schulkinder ist sinnvoll. Dies findet auch Sotiria (Ria) Olsen, die sich mit ihrem Unternehmen: „Sinnvoll gemeinnützige GmbH“ zur Aufgabe gemacht hat, die Verpflegungssituation an den Düsseldorfer Schulen und Kitas zu verbessern. Dabei werden Einrichtungen bei der Einführung oder Optimierung von ausgewogener wie gesunder Bio-Verpflegung beraten und unterstützt. Zudem versorgt Rita Olsen mit ihrem Team, zu dem unter anderem zwei ausgebildete Köche gehören, getreu dem Motto „Kochen vor Ort, Schritt für Schritt“, in der Rudolf-Steiner-Schule in Mönchengladbach sowie dem Glückskindergarten in Willich, täglich bis zu 150 Kinder. Die dort eingesetzten Bio-Lebensmittel, wie z. B. frische Salate, Gemüse und Kartoffeln, werden wöchentlich vom Lenßenhof geliefert.

Der 250 Jahre alte Hof befindet sich in der 4. Generation im Besitz der Familie Kamphausen und wird seit 1993 nach den Richtlinien des ökologischen Anbauverbandes Bioland bewirtschaftet. Auf 34 Hektar Acker- und Grünland werden dort über 40 eigene Gemüsekulturen saisonal angebaut. Der Verkauf der diversen Obst- und Gemüsesorten erfolgt durch einen Lieferdienst, den eigenen Hofladen sowie Stände auf Wochenmärkten in Mönchengladbach und in Rheydt.

Sinnvoll e.V.
der Lenßenhof


zurück zur Auswahl