Venio Lu’s Bioküche in Paderborn & Meierhof Etteln in Bocholt

Ludwig Feller (Foto) und seine Partnerin Heike Mahl  betreiben seit 2005 das Cateringunternehmen Venio Lu’s Bioküche. Zu ihrer Philosophie gehört die Verarbeitung von naturbelassenen Rohstoffen, welche zum einen gesundheitsförderlich, aber vor allem auch sehr genussvoll sind. So setzen die Betreiber in der Küche zu 100% biologisch erzeugte Produkte ein und bevorzugen dabei neben regionalen auch fair produzierte Waren. Mit ihren kulinarischen Kreationen verwöhnen sie zahlreiche Menschen in der Region Paderborn. Neben zwei Kindertagesstätten versorgt das Cateringunternehmen auch diverse Einzelpersonen täglich mit schmackhaftem Bio-Essen. Der Lebensmitteleinkauf erfolgt über Großhändler wie z.B. Naturkost Elkershausen sowie verschiedene Landwirte aus der Region. Beispielsweise wird Gemüse vom Lieferservice Sandbote und Brot von Bussmanns Backwerk aus Harsewinkel bezogen. Das Unternehmen versucht in vielen Ebenen möglichst nachhaltig zu wirtschaften, z.B. durch den Einsatz eines 100% E-Fahrzeugs, das hauptsächlich mit Hilfe von Eigenstromerzeugung versorgt wird.

Bioeier erhält die Bioküche schon seit langem vom Meierhof aus Borchen Etteln. Dieser Bioland-zertifizierte Betrieb wird von Marietheres und Martin Nolte geleitet. Die Freilandhühner werden in fünf verschiedene Altersgruppen aufgeteilt, sodass jede Gruppe einen eigenen Stall für sich hat und den ganzen Tag auf einer der Streuobstwiesen herumlaufen kann. Zudem stammt das Futter der Hühner ausschließlich aus eigener Produktion. Angebaut werden auf dem Hof Weizen, Triticale, Gerste, Erbsen, Ackerbohnen und Klee. Der Meierhof Etteln wurde übrigens vom Landwirtschaftsministerium des Landes Nordrhein-Westfalen mit einer Goldmedaille für artgerechte Tierhaltung ausgezeichnet.

Venio Lu’s Bioküche
Meierhof Etteln


zurück zur Auswahl