Mensaverein der Euregio Gesamtschule Rheine e.V. in Rheine & Freckenhorster Werkstätten in Warendorf-Freckenhorst

mensavereinrheine

Der Mensaverein in Rheine bereitet in der schuleigenen Küche täglich ca. 1.800 Mahlzeiten für Schul- und Kindergartenkinder frisch zu. Das Thema Nachhaltigkeit haben die Küchenleiterin Nassrin Sabetian und ihre Kollegin Elisabeth Reckmann-Bigge nach einem Projekt mit Schülerinnen, Schülern und der Schulküche etabliert. Sie suchen sich Unterstützung und bauen ihr Netzwerk stetig auf. Ihr Engagement wird mit dem positiven Feedback der Eltern und Kinder aber auch durch die Auszeichnung „Pionierkantinen“ 2016 belohnt.

Die Fortführung des Schulprojekts konnte mit dem Lieferanten Georg Schwake von den Freckenhorster Werkstätten in Warendorf-Freckenhorst umgesetzt werden. Das Team arbeitet mit Menschen zusammen, die geistige, mehrfache und psychische Behinderungen haben und bietet ihnen eine berufliche Rehabilitation und Förderung. Sie erzeugen und verarbeiten ökologische, regionale und saisonale Produkte und setzen insbesondere auf die Vielfalt der heimischen Erzeugnisse. Beide „Biomacher“ schätzen die unkomplizierte und flexible Zusammenarbeit.

Mensaverein Rheine
Freckenhorster Werkstätten

Text: Olesa Deis